Lesezirkel: Jetzt Zeitschriften wählen und Lesemappe online bestellen!
Zeitschriften-News
Aug
18

Zeitschrift Grazia: kontroverse Artikel und alles Wissenswerte der Promis

Wenn man auf den Markt der Frauenzeitschriften schaut, stehen häufig die großen Namen wie VOGUE oder Cosmopolitan im Rampenlicht. Eine Zeitschrift, die genau in dieses Rampenlicht will, ist die Zeitschrift Grazia. Als jüngsten Bewerber um die Gunst der jungen Leserschar schickt die Mediengruppe KLAMBT seit dem 11. Februar 2010 das internationale Mode-Magazin ins Rennen. Die Zeitschrift hat sich auf die Fahnen geschrieben ein Hochglanzmagazin zu sein, das nicht nur das Thema Mode abhandelt, sondern auch über all die Neuigkeiten aus der Welt der Schönen und Reichen berichtet. Lust auf mehr bekommen? Die Grazia erhalten Sie zum niedrigen Mietpreis im Lesezirkel Die Medien-Palette.

Zeitschrift Grazia

Aktuelles Titelthema des Crossover-Magazins ist das brasilianische Topmodel Giselle Bündchen. Was Viele nicht wissen: Die steile Karriere der 30-Jährigen begann im Jahre 1994 in einer Filiale der bekanntesten amerikanischen Burgerkette. Dort wurde Giselle bei einem Ausflug nach Sao Paulo von einem bekannten amerikanischen Modelcaster entdeckt. Seitdem hat sich Giselle Bündchen zu dem absoluten Topmodel entwickelt. Sie erzielt die höchsten Gagen, läuft nur dort, wo Sie es wünscht und hat schlussendlich auch privat ihr Glück gefunden. 2009 heiratete Sie ihren Verlobten, den Footballspieler Tom Brady, mit dem Sie seit Ende 2009 auch ein gemeinsames Kind hat.

Um ihr Kleinkind geht es auch in der Titelstory der Zeitschrift Grazia. Kontrovers wird dabei über Bündchens Mutterliebe geschrieben, die als überzogen und übervorsorglich dargestellt wird. Giselle Bündchen spricht sich in dem Artikel für das Stillen aus und kritisiert künstliche Ersatzstoffe.

Auch auf der Internetseite der Zeitschrift wird über dieses Thema diskutiert. Viele Leserinnen sprechen sich bei dem Thema für Giselle Bündchen aus und verstehen die Denkweise der jungen Mutter. Sie sehen: Leserinnen der Zeitschrift Grazia können sich wöchentlich auf kontroverse Artikel freuen, die zum diskutieren anregen.

Sie wollen das Magazin Grazia nun in Ihre persönliche Lesemappe aufnehmen? Kein Problem! Klicken Sie sich hier zu unserer mehr als 200 Zeitschriften umfassenden Liste und wählen Sie die Zeitschrift Grazia für Ihre Lesemappe aus.

Zurück

          Aus unserem Angebot:

Lesezirkel Zeitschrift AD
Lesezirkel Zeitschrift Glamour
Lesezirkel Zeitschrift GQ
Lesezirkel Zeitschrift myself
Lesezirkel Zeitschrift VOGUE

Kategorien